Viele Senioren.

Mehr Vorausschau.

Für eine umfassende Versorgung.

In Waldbröl kann man sehr gut alt werden.

Ich werde mich dafür einsetzen, dass die gute medizinische Versorgung bestehen bleibt.

Dabei ist mir der stetige Dialog mit dem Krankenhaus Waldbröl, den Fachärzten und insbesondere den Hausärzten sehr wichtig.

Weiterhin möchte ich mich dafür stark machen, dass wir bedarfsgerechte Senioren- und Pflegeplätze vorhalten.

Die demenzerkrankten Menschen nehmen mehr zu. Hinzu kommt, dass die Baby-Boomer den Bedarf erhöhen werden.

So soll es werden:

Bedarfsorientierte Pflege- und Seniorenplätze, u.a. für demenzerkrankte Menschen.

Ausreichende Pflege- und Seniorenplätze, um den steigenden Bedarf zu decken.

Das gibt es den Menschen:

Ein gutes Versorgungssystem entlastet die Familien und gibt hilfebedürftigen Menschen Sicherheit.